STOLPERSTEINE IN FREIBURG

 

JULIUS NEUMETZGER

220 | Bertoldstraße 54, 79098 Freiburg (A)

 

JULIUS NEUMETZGER war der Vater von ELSA und Ehemann von SUSANNE NEUMETZGER. Er kam am 7. März 1886 in Tiengen zur Welt. Seine Eltern waren Frieda und Siegfried Neumetzger. Er lernte den Beruf des Kaufmanns und betrieb bis 1937 das Weißwarengeschäft Guggenheimer und Neumetzger, Manufakturwaren und Aussteuer, in der Bertoldstraße 52 (heute 54). Ende 1934 flüchtete er mit seiner Ehefrau in die Niederlande. Er starb am 11. Dezember 1937 in Amsterdam im Alter von 51 Jahren.

 

 

Stolpersteinverlegung für JULIUS NEUMETZGER im Januar 2005.

 

Quellen: 6, 8

 

  • ≡