STOLPERSTEINE IN FREIBURG

 

JETTE MODEL

206 | Konradstraße 17, 79100 Freiburg (A)

JETTE MODEL wurde am 7. Oktober 1877 geboren. Sie war verheiratet mit JAKOB MODEL. Sie lebten in dem Haus Konradstraße 17, in dem auch die Viehhandlung ihres Mannes war. Der Name von JETTE MODEL ist auf der Deportationsliste nach Gurs unter der Nummer 651 zu finden. Am 22. Oktober 1940 wurde sie verhaftet und in das KZ Gurs gebracht. Nach mehr als einem Jahr wurde sie weiterdeportiert in das große Nebenlager Noé und starb dort am 11. Februar 1942 im Alter von 65 Jahren.

 

 

Stolpersteinverlegung für JETTE MODEL im Oktober 2003.

 

  • ≡