STOLPERSTEINE IN FREIBURG

 

Es wurden STOLPERSTEINE verlegt für:

LINA, ROSA und JULIUS HEILBRUNNER, Moltkestr. 40

LAZARUS, LINA und ARTHUR ROSENBERGER, Moltkestr. 10

 

EVA, BERNHARD, STEFAN, MICHAEL und HELENE PIETRKOWSKI, Maximilianstr. 18

LILY RECKENDORF, Maximilianstr. 34

ERIKA und MANFRED HOMBURGER, Goethestr. 14

MARIE NOETHER, Bürgerwehrstr. 11

 

CHARLOTTE und FRANZ EMIL ROGE, Mozartstr. 8

 

ERNA und WILHELM AHRENDT, Vierlinden 7

 

DR. BERTHA OTTENSTEIN, Tennenbacherstr. 40

ERNST, ALICE und ERIKA BLOCH, Gerberau 2

 

Mit freundlichen Grüßen für das STOLPERSTEIN-Projekt

MARLIS  MECKEL

 

Zeitungsartikel zu dieser STOLPERSTEIN-Verlegung als pdf-Datei zum Herunterladen

 

Lesen Sie hier mehr zur Geschichte und Arbeit des Projekts „STOLPERSTEINE in FREIBURG” und zur Entstehungsgeschichte des NS-INFOMATIONS- UND DOKUMENTATIONSZENRUMS in Freiburg.




















































Wenn Sie mithelfen wollen, dass weitere Stolpersteine verlegt werden können, hier die Spendendaten:

Stolpersteine Freiburg, Marlis Meckel, Scheffelstraße 39, 79102 Freiburg
Spendenkonto  IBAN:DE73 5003 3300 1020 0246 00, Santander Bank Freiburg
Weitere Informationen unter: www.freiburg-im-netz.de/stolpersteine

  • ≡